Gästebuch

Vorname
Nachname
E-Mail *
Web-Site
Ort
 
Nachricht *

Anzeige: 46 - 50 von 232.
Dr. Holger Böttger aus Lagesbüttel
  Sonntag, 14-06-15 16:42
Liebe Frau Kober,

nun haben Sie uns, nach unserem persönlichen Kennenlernen im Jeep in Sambia, bereits zum wiederholten Male durch Namibia und Südafrika geschickt, und wir können, auch nach langer Überlegung nicht sagen, welche der Reisen uns am Besten gefallen hat.

Auch diesmal war von Ihrer umfassenden Reisemappe bis hin zu den geschmackvoll ausgewählten Camps alles perfekt: das Auto schnurrte ohne Mucken und war von den technischen Anforderungen für die Reisestrapazen perfekt von Ihnen gewählt, die Tierwelt stand Spalier (Löwen mit Riss, Leopard, Geparden, Rhinos und Elefanten in der Wüste, viele verschiedene Antilopen- und Vogelarten etc.), die Camps waren ein Traum und überall wurden wir mit offenen Armen empfangen sowie die super Reiseroutenplanung durch die atemberaubende Landschaft der Kalahari.

Einziger "Wermutstropfen" der Reise war, dass wir so viele neue Inspirationen für eine weitere Reise ins südliche Afrika bekommen haben...., der Abschied fiel uns nicht leicht. Aber keine Frage, auch mit diesen neuen Ideen werden wir uns an Sie wenden und sind uns jetzt schon sicher, bei Ihnen in guten Händen gelandet zu sein!

Nochmals Dank für all Ihre Mühen, Ideen und Anregungen, welche uns die Reise unvergesslich gemacht haben und die Reisevorfreude schon Monate vorher schürten!

Viele Grüße aus dem nördlichen Deutschland,
Andrea und Holger

Sabine und Heinz Werner
  Montag, 25-05-15 07:36
Hallo Frau Kober,

vielen Dank für die Willkommensgrüße, wir wären lieber noch dort geblieben.

Es war wieder einmal ein gelungener Urlaub mit ihrer Hilfe.

Wir können nicht sagen, wo es uns am besten gefallen hat. Jede Lodge hatte ihren besonderen Reiz und die Landschaften in denen sie lagen waren einfach wunderschön. Wir haben uns jedes Mal gewünscht wir könnten noch etwas bleiben.
In den Lodges fühlten wir uns wie VIP´s , da wir oft die einzigen
Gäste waren. Wir wurden mit viel Herzlichkeit empfangen und betreut. Shahrzad hat mich sogar mit Arnika eingerieben und mir eine Massage
verpasst, um meine Nackenverspannungen zu lindern. Das Essen war vorzüglich und da hat es uns am besten bei Joyce in Leshiba geschmeckt, das war einfach Bombe.

Auf dieser Reise haben wir wirklich viele Tiere gesehen. Unsere Höhepunkte waren der Leopard im Baum, die Begegnung mit einem Elefanten im Hide, die Geparden mit ihrer Beute und die Löwen im Welevonden.

Der Toyota Fortuner hat uns überall ohne Probleme hingebracht, das Auto ist sehr zu empfehlen.

Also was sollen wir sonst noch sagen, wir waren rundherum glücklich und zufrieden.

Dank Ihrer tollen Arbeit, Lodges aussuchen, buchen, Reiseunterlagen zusammen stellen, Empfehlungen für Aktivitäten u.s.w., war jeder unserer Urlaube mit ihnen klasse. Wir freuen uns schon auf die nächste Buchung.

Nochmals vielen Dank und bis Bald
Sabine und Heinz Werner aus Frankfurt

Birgit & Stefan Zerres aus Noer
  Donnerstag, 19-03-15 16:26
Liebe Frau Kober,

was für eine Reise durch Südafrika! Wir sagen zunächst ganz lieben Dank für Ihre persönliche Betreuung, die etwas ganz Besonderes ist! Wir haben uns bei Ihnen vom ersten Kontakt bis zum Abschluss der Reise rundum wohl gefühlt. Sie haben das richtige Gefühl für Ihre Kunden und schaffen es, dem ohnehin schon außergewöhnlichen Urlaub einen besonderen Charme zu verleihen. Wir sagen ganz herzlichen Dank dafür und sind uns absolut sicher, dass unserer ersten Buchung bei Ihnen weitere folgen werden.

Und die Reise selbst? Ein Traum, obwohl der Begriff "Traumurlaub" eigentlich nicht ansatzweise beschreibt, wie schön unsere Reise war. Wir waren und sind noch begeistert. Die Eindrücke und Erlebnisse entlang der Garden Route sind so einzigartig, dass sie uns für immer in Erinnerung bleiben werden. Mal abgesehen davon, dass alle von Ihnen ausgesuchten Unterkünfte wunderschön waren, können wir als unsere Highlights das Beach & Wildlife Reserve unmittelbar am Indischen Ozean und die Country Lodge bei Plettenberg Bay hervorheben. Wir haben dort unvergessliche Tage verbracht! Auf dem Pferderücken durch die Natur und Tierwelt: unbeschreiblich schön! Aber: alle anderen Stationen können mithalten! Das One & Only in Kapstadt hat natürlich seinen ganz eigenen, anderen, glamourösen Charm und Kapstadt selbst, Hout Bay sowie die Winelands sowieso!

Wir kommen wieder, keine Frage! Und nochmal ganz lieben Dank an Sie Frau Kober! Es gibt nur wenige Menschen mit einem so außergewöhnlichen Gespür für seine Mitmenschen.

Birgit und Stefan Zerres
Noer

Heidi Anzinger aus Raubling
  Montag, 09-02-15 07:12
Hallo liebe Marion,

erstmal wünschen wir Dir auch noch ein gesundes und gutes Neues Jahr 2015 !!!

Die Reise war super schön mit unglaublich tollen Eindrücken und Erlebnissen :-). Die Unterkünfte hast Du wirklich ganz toll für uns rausgesucht....vielen lieben Dank.

Tja und wenn man erzählen soll was das tollste war ist das wirklich gar nicht so einfach. Für uns waren natürlich die Tiere im Etosha einer der Höhepunkte da wir das Glück hatten, sehr viele zu sehen....von Elefanten über Giraffen, Zebras, Gnus, Löwen, Nashörner, Leoparden,Geparden, Hyänen, Warzenschweine, die vielen Antilopenarten, tolle Vögel.....einfach fantastisch :-)))) und das oftmals direkt vor der "Haustür" ;-).

Und die Unterkunft in Okunjima war natürlich der Knüller....echt toll und ein ganz besonders schöner Geburtstag für Ivette :-))).

Bis auf eine nicht vorhandene Tankstelle, die aber dann dafür an anderer Stelle aufgetaucht ist und zwei Platten Reifen ist auch wirklich alles
reibungslos gelaufen.....aber paar Schweisstropfen auf der Stirn gehören auch dazu ;-))).

so jetzt ganz Liebe Grüsse von uns
Heidi und Ivette

Dorothea Nettl aus Nürnberg
  Mittwoch, 28-01-15 07:23
Liebe Frau Kober,

jetzt sind wir wieder zurück im kalte tristen Deutschland. Wir hatten eine ganz wunderbare Südafrikareise. Vielen herzlichen Dank für die tolle und individuelle Zusammenstellung der Reiseroute. Wir hatten wirklich traumhafte Unterkünfte und aufregende Erlebnisse.

Ich kann hier gar nicht alles aufzählen- daher nur ein paar von den Highlights unserer Reise:

In der Safari Lodge waren wir den Tieren noch nie so nah! Ob Löwen, Nashörner oder Elefanten. Dann dazu diese traumhaften Luxuszelte und die legere und herzliche Atmosphäre. Ein Traum!
Timamoon ist ein ganz besonderer Ort – irgendwie wie im Märchen! Trotz Regen konnten wir in unserem Plungepool sitzen hoch über dem Sabiriver und einfach nur die Seele baumeln lassen.
In der Beach Lodge hätten wir es locker noch ein paar Tage länger ausgehalten! Nachdem wir wieder einmal, dank Ihnen, das beste Bungalow mit Meerblick und Plungepool hatten (Nr.8), fiel es uns wirklich schwer unsere Terrasse überhaupt zu verlassen 
In der Days Lodge auch wieder die beste Suite; mit wunderbarem Blick auf „Dschungel“ und Meer. Haben jeden Tag stundenlange Strandspaziergänge gemacht und wurden liebevollst vom Stuff betreut. Nach 3 Tagen war das Herz schon sehr schwer beim Abschied 

Nachdem alles soo schön war, werden wir mit Sicherheit bald wieder bei Ihnen buchen! Vielen Dank nochmal!

Ganz herzliche Grüße
Dorothea + Franz Nettl