VERSICHERUNGEN

Eine Auslandskrankenversicherung mit Rückholversicherung ist unbedingt empfohlen oder ein ganzes Versicherungspaket abzuschließen. Mitglieder privater Krankenversicherungen sollten prüfen, welche Auslandsleistungen in ihrem Versicherungsschutz enthalten sind. Viele Krankenversicherungen verlangen, dass Arztkosten vom Patienten zunächst einmal vorgeschossen werden; in diesem Fall sollte man alle Belege sorgfältig aufheben. Manche Versicherungen erwarten einen Anruf ins Heimatland, wo ein Arzt eine telefonische Erstdiagnose der Krankheit beziehungsweise der Situation vornimmt.