Classic Okavango, Chobe & Vic Falls


Diese unvergessliche Reise zu Höhepunkten der Natur und Tierwelt des südlichen Afrikas erfüllt alle Wünsche nach Abenteuer! Vom Okavango Delta geht es über das Linyanti-Gebiet & dem Chobe zu den Vic Falls.
Wo sonst gibt es eine solche Konzentration an Wildtieren in einer bezaubernden Landschaft, die Sie zu Land, Wasser und Luft näher kennenlernen. Erleben Sie die Gastfreundschaft in der Stille der Natur und erholen Sie sich von der Hektik der modernen Welt!
Angebot anfordern
Reisedauer 11 Tage
ab 5.140,00 EUR pro Person

Empfohlene Reisezeit:

Flug von Deutschland nach Maun (nicht inklusive)
ALLES KOMPLETT wie folgt INKLUSIVE:

Flug von Maun ins Okavango Delta

1

3 Übernachtungen im Herzen des Okavango Deltas inklusive Vollpension, Aktivitäten & lokale Getränke; Safarizelt

In einem Labyrinth von Wasser, Inseln, Flutebenen und Busch im Norden des Okavango Deltas können Sie zu jeder Jahreszeit mit dem Einbaum (Mokoro) oder mit einem Motorboot unvergessliche „Wassersafaris“ erleben. Ein morgendlicher Mekorotrip, auf der Sie geräuschlos über die Flutebenen gleiten, führt Sie auf eine Insel, von wo aus Sie das umliegende Delta aufsaugen können. Nach der Ruhepause geht es auf eine Fußpirsch über die Insel und mit dem Mekoro wieder zurück ins Camp. In dieser Privatkonzession, dass an das Moremi Schutzgebiet angrenzt, sind Pirschfahrten auch bei Dunkelheit möglich und die Tierwelt erschließt sich hautnah, da der erfahrene Ranger mit seinem Geländewagen die Hauptwege verlassen darf. Sie teilen die einmalige Natur mit den (nachtaktiven) Jägern (Leoparden, Afrikanische Wildhunde und Hyänen) und deren Beutetiere insbes. den Moorantilopen (Lechwe) und den sehr seltenen Sitatunga–Antilopen. Ihr Camp fügt sich harmonisch in dieses Naturwunder ein und Sie übernachten in einem von nur acht komfortablen Safarizelten, das in einem Ebenholzhain liegt. Die meisten Zelte stehen auf hölzernen Plattformen, um gute Sicht auf die umliegenden Ebenen und die Lagune zu bieten, in der regelmäßig Flusspferde zu beobachten sind. Während der Siesta, können Sie auf Ihrem Privatdeck oder am Swimming Pool ausspannen und am Abend in einer gemütlichen Runde mit „home-style cooking“ einen beeindruckenden Tag ausklingen lassen. Vintage Safari!

 
[Mehr Photos]      [Aktivitäten] 

[Okavango Delta]

Flug vom Okavango Delta ins Linyanti Gebiet

2

3 Übernachtungen im Linyanti Gebiet inklusive Vollpension, Aktivitäten & lokale Getränke; Safarizelt

Ihr Safari-Domizil ist ein Camp, das Sie einlädt, die großen und kleinen Unterschiede der einmaligen Linyanti Marshes kennenzulernen, die in der Sprache der Tswana mit Recht als die „weitoffene Fläche“ beschrieben werden. Diese Region des Kwando Gebiets ist Heimat einer Elefantenpopulation, die größer ist als die von ganz Südafrika. Die Sümpfe bieten Löwen, Leoparden und Geparden als auch den nachtaktiveren Wildhunden und Hyänen einen idealen Lebensraum - sowohl im Winter als auch im Sommer. Doch besteht die eigentliche Attraktion in der absoluten Abgeschiedenheit, in die sich dieses intime Camp harmonisch im Schatten eines riesigen Sausage Trees einfügt. Jedes der acht luxuriösen Safarizelte hat einen geräumigen Schlafbereich, einen Lese- und Schreibbereich und ein großes Badezimmer mit viktorianischer Badewanne und jeweils ein Waschbecken für „ihn“ und „sie“. Eine weitere Tür öffnet sich zu Ihrer Außendusche unter freiem Himmel, die von einer Riedwand umgeben ist. Die schlichte Formgebung der Zeltbahnen, des Teakholzes sowie die großen und licht filternden Fenster mit Blick über die afrikanischen Ebenen und Flutsysteme vervollständigen ein Ambiente, das Intimität und Geräumigkeit ausstrahlt und unvergesslich bleiben wird. Die Expertise der Ranger und der persönliche Service runden Ihren Aufenthalt auf einmalige Weise ab. Africa, mon amour! 

[Mehr Photos]

Flug von Linyanti nach Kasane

Transfer zur Lodge

3

2 Übernachtungen beim Chobe National Park inklusive Frühstück; Chalet

Weil der 10.698 km² große Chobe Nationalpark als eines der artenreichsten und landschaftlich attraktivsten Schutzgebiete des südlichen Afrikas gilt, ist er entlang der saisonal überfluteten Marschlandschaften des von Galeriewäldern gesäumten Chobe Flusses, erschlossen worden. Dieser Park ist ein ideales Biotop, nicht nur für die 100,000 Elefanten, die als die größten Herden Afrikas dieses Gebiet durchwandern, sondern auch für die beachtlichen Büffelherden und die zahlreichen Nilkrokodile und –Pferde! Inmitten dieses Naturparadieses übernachten Sie im Schatten uralter Wildfeigen und Ebenhölzer in einem von nur elf reizenden und komfortablen reetgedeckten Holzchalets mit Blick auf den Chobe Fluss. Zwei Pirschfahrten täglich  sind auch ein Abenteuer für Vogelliebhaber und die Flussfahrten sind ein ganz besonderes Erlebnis. Mit der Lodge eigenen „Finfoot“ kann man eine Bootsfahrt zur Mündung des Chobe in den Zambezi River machen, einem Vierländereck. Und zum Ausspannen sind der eineinhalbstündige Nature Trail auf dem 30 Hektar großen Gelände der Lodge, ein Termin im Beauty Salon und danach ein Drink am Pool vor dem vorzüglichen Abendessen ideal! No phones, no radios, no TV and no worries!

[Mehr Photos] 

Transfer zu den Viktoria Fällen in Sambia

4

2 Übernachtungen bei den Viktoria Wasserfällen inklusive Vollpension, lokale Getränke, Hausweine, Wäscheservice; Open Suite mit eigenem Plunge Pool

Vor mehr als 100 Jahren haben die Abenteuer des Missionars und Entdeckers der Viktoria Wasserfälle, Sir David Livingstone und des Journalisten Sir Henry Stanley die Welt in Atem gehalten. Durch die Atmosphäre und Stil dieser äußerst romantischen Safari Lodge wird der Gast in die längst vergangene „Out of Africa“ Epoche der 20’ger Jahre versetzt. Am Rande des Mosi-oa-Tunya Nationalpark gelegen – in Sicht- und Gischtweite des donnernden Rauchs der Vic-Falls - ist dies die perfekte Lodge für Romantik suchende Gäste, um die Wunder der afrikanischen Natur zu erleben als auch eine Vielzahl von Aktivitäten zu genießen (vom Besuch der Fälle bis zu Elefantenritten, Bootsfahrten auf dem Sambesi, Helikopterflügen, Riverrafting, Bungee Jumping, Pirschfahrten und Tigerfisch-Angeln). Oder entspannen Sie sich auf einem Liegestuhl am prächtigen Swimming Pool. Lassen Sie sich vom vorzüglichen Wein, dem freundlichen, unaufdringlichem Service und der französisch angehauchten Cuisine verwöhnen. Der Natur und dem Sternenhimmel sind Sie in Ihrer komfortablen halboffenen Suite (ggf. mit eigenem Plunge-Pool) „ausgeliefert“ - eine Erfahrung, die dazu verleitet zuhause auch alle Mauern nieder zu reißen! Enjoy at its Best!

[Mehr Photos]   [Aktivitäten]

[Viktoria Wasserfälle]

Transfer zum Flughafen nach Livingstone, Sambia

Flug von Livingstone nach Deutschland (nicht inklusive)

Für die o.g. Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer:

ab € 5.140,00

(bis € 7.700,00 in der Hochsaison)
(bei Währungskurs € 1 = US$ 1,1)

Eingeschlossene Leistungen:

alle lokalen Flüge lt. den Programmangaben; alle Transfers von den Landepisten zu den Lodges und Camps und umgekehrt; alle Mahlzeiten /  Getränke und Wäscheservice wie oben angegeben, Eintrittsgelder und National Parkgebühren (außer am Chobe) 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Langstreckenflüge (nach Maun / von  Livingstone), persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Visagebühren, nicht angegebene Aktivitäten, importierte Getränke, Versicherungen.

Auf Wunsch buchen wir Ihnen gerne den passenden Langstreckenflug dazu.

Empfohlene Reisezeit:

April bis November

Gepäck:

20 kg Höchstgewicht inkl. Kameraausrüstung und Handgepäck, nur weiche Gepäckstücke ohne Rollen (keine Hartschalenkoffer).

Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an:  08662 419 436

Mosambik & Malawi

Zurück zu Botswanareisen