BEST OF Botswana, Zambia & Mosambik


Dieses exklusive Angebot vereint landschaftliche Highlights des Okavango Deltas, des Zambezis und eines Inselparadieses vor der Küste Mosambiks mit dem Ambiente luxuriöser Unterkünfte, die ihresgleichen sucht.
Natur und Kultur ergänzen sich optimal im berühmten Moremi Game Reserve, entlang der Ufer des mächtigen Sambesis auf der Höhe der Viktoria Wasserfälle und flussabwärts im Lower Zambezi National Park und - als Kontrapunkt - inmitten der sanften Wogen des Indischen Ozeans. Die Tierbeobachtung beginnt bereits vom eigenen Swimming Pool mit Blick auf den Zambezi - Protea Tours Favorit!
Angebot anfordern
Reisedauer 16 Tage
ab 13.640,00 EUR pro Person

Empfohlene Reisezeit:

Flug von Europa nach Maun (nicht inklusive)

Flug Maun ins Okavango Delta (inklusive)

Transfer von der Landebahn zur Lodge (inklusive)

1

3 Übernachtungen im Herzen des Okavango Deltas inklusive Vollpension, lokale Getränke & Aktivitäten; Luxus-Pavillons

Nachdem Sie die Tierwelt der Region dieser Luxus Safari-Lodge erlebt haben, werden sie nachvollziehen können, dass hier viele Aufnahmen der berühmten BBC-Tierdokumentationen entstanden sind. Bei zwei Drittel der Pirschfahrten können die scheuen Leoparden hautnah beobachtet werden und dieses Gebiet des Okavango Deltas ist die Heimat von vier verschiedene Löwenrudel. Auf Chief´s Island im Moremi Game Reserve befinden Sie sich wahrlich in „Afrikas Raubtierland“! Kein Wunder, dass die Landcruiser speziell für dieses Camp gebaut wurden – da sie Einzelsitze haben und offen sind, bieten Sie zusammen mit professionellen Guides beste Möglichkeiten für den leidenschaftlichen Fotografen! Von den Kronen uralter Bäume vor der tropischen Sonne geschützt, ist dieses einmalige Camp, das nur aus 12 privaten Luxus-Pavillons besteht, so abgelegen, dass Sie das Gefühl einfach nicht loswerden können, der einzige in dieser Idylle zu sein! Jedes Chalet hat ein En-Suite Badezimmer mit Innen- und Außendusche als auch ein private Terrasse mit malerischem Blick, sodass Sie die vorbeiziehenden Tiere beobachten können. Dieses Camp der Luxusklasse inklusive die Schönheiten der Natur Afrikas werden hier zu einer traumhaften Kombination! 

 
[Mehr Photos]      [Aktivitäten] 

[Moremi Game Reserve]

Flug vom Okavango Delta nach Livingstone (inklusive)

Transfer vom Livingstone Flughafen zur Lodge (inklusive)

2

3 Übernachtungen bei den Viktoria Wasserfällen inklusive Vollpension, Aktivitäten & lokale Getränke; Luxus Chalet


Diese spektakulär am Ufer des Sambesis gelegene Lodge verbindet auf einmalige Art Exklusivität und Romantik mit der Wärme und Gastfreundschaft der Tongas und gehört ohne Zweifel zu den spektakulärsten Anlagen in Afrika. Ob Sie sich für eine strohgedeckte und gediegen afrikanisch eingerichtete River Cottage oder für eines der Luxus Chalets entscheiden, alle blicken auf den mächtigen Sambesi. Die Chalets heißen „The Birdhouse“, „The Tree House“, „The Dog House“, „The Nut House“ oder „The Honeymoon Suite“ und besitzen einen ganz besonderen Touch, da sie als eine besonders romantische und elegante Oase der Entspannung kreiert wurden. Beeindruckend sind auch die Badezimmer der Lodge mit malerischen Bädern unter freiem Himmel! Und die Küche, die sich auf gesunde und frische Kost mit einem afrikanischen Touch konzentriert, ist eine wahre Gaumenfreude. Ein romantisches Abendessen, das von Ihrem persönlichen Butler unter dem einmaligen afrikanischen Sternenzelt auf Ihrem eignen Deck serviert wird, ist ein weiterer Höhepunkt Ihres Aufenhaltes! Das hervorragende Personal kümmert sich um die kleinen Details und Ihr tägliches Wunschprogramm, das von den Victoria Wasserfällen mit Hubschrauber-Panoramaflügen und Flussfahrten mit dem Kanu bis zu Pirschfahrten im Mosi-oa-Tunya National Park und Bungee-Jumping reicht.
 

[Mehr Photos] 

[Aktivitäten] 

[Viktoria Wasserfälle] 

Transfer von Lodge zum Flughafen Livingstone (inklusive)

Flug von Livingstone nach Lusaka (inklusive)

Flug Lusaka zum Lower Zambezi National Park (inklusive)

Transfer Airstrip Lower Zambezi National Park zur Lodge (inklusive)

3

4 Übernachtungen im Lower Zambezi National Park inklusive Vollpension, Aktivitäten & lokale Getränke; HONEYMOON Suite

Dieses Luxus Safaricamp ist die Verkörperung von „Bushchic“, ist aber fest verwurzelt mit der Urlandschaft des weltberühmten Lower Zambezi National Parks. Kein Wunder dass es zu den „Ten Best Luxury Destinations“ des BBC Holiday Programm gehört. Inmitten von ausgewachsenen Akazien, Mahagoni- und Affenbrotbäumen steht eins von nur sieben geräumigen Zelten oder Suiten im Beduinen Stil mit  Blick auf den Zambezi und einem Maximum an Privatsphäre und komfortabler Ausstattung aus sambischem Teakholz. Der einzige Strom hier ist der Zambezi, und Paraffinlampen verleihen dem gesamten Camp bei Einbruch der Dunkelheit ein urafrikanisches romantisches Ambiente. Die vorzügliche Küche ist auf „African Fusion“, einer besonders delikaten Kombination afrikanischer und internationaler Einflüsse, spezialisiert und der persönliche Mutinda erfüllt persönliche Wünsche und sorgt für Sicherheit auf den Pfaden des ungezäunten Camps. Natürlich steht die Natur im Vordergrund - ob zu Land oder zu Wasser,  am Tag oder zur Nacht, und  dank erfahrener Guides schlägt jedes Tier- und Vogelliebhaberherz höher.

 

Das Camp liegt erhöht am Flussufer mit Blick auf zahlreiche Flussarme, die gesäumt sind von Wasserlilien und Nilpferden. Die Region um das Camp ist bekannt für seine Elefantenherden, die sich besonders während der Trockenzeit  im Winter am Ufer aufhalten. Gäste des Camps kommen mit größter Wahrscheinlichkeit auch in den Genuss Löwen, Leoparden, Wildhunde, und Hyänen zu beobachten und zu photographieren. Eine Buschwanderung erlaubt eine hautnahe Naturerfahrung, die zu Wasser sein Gegenpart bei den Kanufahrten findet. Für vorsichtigere Naturen sind natürlich die Pirschfahrten mit einem offenen 4x4 Geländewagen und die Bootsausflüge mit einem Sundowner auf einer Insel inmitten des Stromes ein vergleichbarer Höhepunkt!

 

Dies ist einer der Favoriten von Protea Tours – es ist wahrhaft ein besonderes afrikanisches Erlebnis. Fliegen Sie abends in Deutschland weg und bereits am nächsten Nachmittag sind Sie im Lower Zambezi Nationalpark!

[Mehr Photos] [Aktivitäten und Wildlife] [Lower Zambezi National Park]

Transfer von Lodge zur Landebahn (inklusive)

Flug nach Lusaka (inklusive)

Flug Lusaka nach Johannesburg (inklusive)

4

1 Übernachtung in Johannesburg inklusive Frühstück; Doppelzimmer

Dieses 5* Hotel, das 2008 renoviert wurde, liegt nur ein Steinwurf von dem internationalem Ankunftsterminal des Oliver Tambo Flughafens entfernt - ein  komfortables und entspannendes Refugium, das auch der ideale Start- und Zielpunkt für jede Südafrika Safari ist. Dass Ihr Zimmer (oder Suite) schallisoliert ist, versteht sich von selbst. Hier können Sie zwischen mehreren Restaurants wählen - wobei – zum Kennen lernen oder Abschied nehmen – das vorzügliche afrikanische Restaurant „Quills“, das auf Springbok-, Kudu-, aber auch Warzenschweingerichte spezialisiert ist, besonders empfehlenswert ist. Hier können Sie sich – je nach Laune-  entweder im Spa verwöhnen lassen, oder sich im Fitness Centre in Schwung bringen. Lohnenswert ist auch das Entertainment Angebot! Bon Voyage! 

[Mehr Photos]

Flug von Johannesburg nach Pemba (nicht inklusive)

Flug Pemba zur Privatinsel (inklusive)

Transfer von Landebahn zur Lodge (inklusive)

5

5 Übernachtungen auf der Privatinsel Vamizi im Norden Mosambiks inklusive Vollpension, nicht-motorisierte Aktivitäten, Wäscheservice; Chalet



Wie Perlen an einer Kette reihen sich die Koralleninseln des Quirimba Archipels über 400 km entlang der Küste der Provinz Capo Delgado im Norden Mozambiques. Und Ihre kleine, touristisch unerschlossene Perle gehört Ihnen ganz allein - eine Robinsonade mit endlosen Stränden. Ihre geräumige Beach Villa mit direktem Blick auf das Meer ist  mindestens 70 Meter von Ihren insgesamt 9 Nachbarn auf der Insel entfernt und im Schatten der Akazien, umgeben von natürlichen Materialien, entfaltet sich ein luftiges Ambiente, das, mit seinen geschnitzten Holzverkleidungen, durch die die tropische Sonne schimmert und eine Meeresbrise weht, dem tradierten ostafrikanischen Einfluss harmonisch entspricht. Barefoot Luxury, bei der besondere Rücksicht auf Ihre persönlichen Wünsche genommen wird, erwarten sie - von A (wie Aktivitäten) über M (wie Meeresspezialitäten bis Z (wie Zurückgezogenheit).
Bereits beim Anflug erleben Sie die Natur des Archipels in ihrer gesamten Biodiversität! Die scheuen Samango-Affen und die reichhaltige Vogelwelt lenken verständlicherweise nur kurz von einer Erfahrung ab, die von einer einmaligen maritimen Welt geprägt ist! Das Meer und die völlig beeindruckende Unterwasserwelt entlang der unberührten Farbenpracht der Korallenriffe, die angeblich eine größere Vielfalt an Korallen aufweist als der Great Barrier Reef, verzaubern völlig! Mit dem erfahrenen Diving-Team der Lodge können sie bis zu 15 Tauchgebiete erschließen - die sowohl  für Schnorcheln und Tauchen ideal sind. 350 Fischarten z.B. Rochen  (Manta!), Wale, Delfine, Meeresschildkröten und die gefährdete Seekuhart Dugong, die von alten Matrosen als Meerjungfrau gedeutet wurde, leben hier und verführen auch den Tiefseefischer. Die Versuchung, Taucher zu werden ist hier unwiderstehlich groß, und  deshalb werden von dem erfahrenen Team der Lodge auch PADI Tauchkurse angeboten! Lassen Sie sich aber auch zu Land vom Zauber der Insel und der Beach-Lodge verführen - z.B. bei Wanderungen entlang der Strände mit einem einsamen Picknick am alten Leuchtturm!

[Mehr Photos] [Umgebung]

Transfer von Lodge zur Landebahn (inklusive)

Flug Privatinsel nach Pemba (inklusive)

Flug Pemba nach Europa (nicht inklusive)
Für die o.g. Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer:

ab € 13.640,00 pro Person

(bei Währungskurs € 1 = US$ 1,10)

Eingeschlossene Leistungen:

alle lokalen Flüge lt. den Programmangaben; alle Transfers von den Landepisten zu den Lodges und Camps und umgekehrt; alle lokalen Getränke, alle erwähnten Aktivitäten, Eintrittsgelder und National Parkgebühren, und Wäscheservice.

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Langstreckenflüge (nach Maun /von Pemba), persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Visagebühren, nicht angegebene Aktivitäten, importierte Getränke, Versicherungen.

Auf Wunsch buchen wir Ihnen gerne den passenden Langstreckenflug dazu.

Empfohlene Reisezeit:

April bis November

Gepäck:

20 kg Höchstgewicht inkl. Kameraausrüstung und Handgepäck, nur weiche Gepäckstücke ohne Rollen (keine Hartschalenkoffer).

Wenn Sie Fragen haben oder einen kostenlosen Reisevorschlag wünschen, dann schreiben Sie uns eine Email an: info(at)proteatours.de oder rufen Sie uns an unter: 

08662 419 436


Mosambik & Malawi

Zurück zu /Zambia / Botswana / Mosambik / Malawi