Von Windhoek zu den Viktoria Wasserfällen


Die Etosha Pfanne, die Nationalparks des Caprivi Streifens & das Naturwunder der Viktoria Wasserfälle macht den besonderen Reiz dieser 3-Länder Reise - Namibia, Botswana & Zambias aus!
Nach dem spektakulären Waterberg erleben Sie den Etosha National Park, die unberührte Natur des Mahango, Bwabwata und Mudumu National Parks, das Linyanti Wildreservat, die "Wasserwelt" entlang des Chobe Flusses, der dann in den Zambezi mündet und sich über die Viktoria Wasserfälle in die Tiefe stürzt. Ihre ausgewählten Übernachtungen bieten persönlichen Stil und Service und tragen dazu bei, dass diese Reise unvergesslich wird!
Angebot anfordern
Reisedauer 18 Tage
ab 4.880,00 EUR pro Person

Empfohlene Reisezeit:

Anmietstation: Windhoek

Rückgabe: Kasane

Avis Mietwagen Kat. N (Toyota Hilux 4x4 Double Cab) mit Klimaanlage, Gangschaltung, Vollkasko Versicherung ohne Selbstbeteiligung

1

Bei Windhoek

1 Übernachtung inklusive Frühstück; Doppelzimmer

Seit September 2007 werden Sie herzlich von den deutschen Eigentümern dieser Lodge mit  typisch namibischer Landhaus-Atmosphäre empfangen und der Herr des Hauses, ein leidenschaftlicher Hobby-Koch, sorgt für Ihr leibliches Wohl. Ihr reetgedecktes Chalet mit herrlichem Blick auf das namibische Buschland befindet sich nur 20 Kilometer von Windhoek entfernt und ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Reise - oder sammeln Sie Ihre ersten unvergesslichen Eindrücke bei einem Ausritt, bei einer Wildbeobachtung oder bei der Fütterung von Löwen in der Umgebung. Danach können Sie sich im schönen Swimmingpool erfrischen! Und bei Ihrer nächsten Namibiareise haben sie bereits Ihr zweites Zuhause  kennengelernt!

[Mehr Photos]   [Weitere Infos - Windhoek]

2

Waterberge

2 Übernachtungen inklusive Halbpension; Chalet mit Blick

Das besondere Merkmal dieser Lodge ist die spektakuläre Lage. Sie thronen auf einer Hochebene, direkt unter den gewaltigen leuchtend roten Sandsteinformationen des Waterberg Plateaus mit einem grandiosen Panoramablick über die Kalahari. Hier finden Sie die ersehnte Ruhe! Vom Bett aus beobachten Sie morgens die Klippspringer–Antilopen und die Vielfalt der einheimischen Vogelarten, die vom frischen Quellwasser ihres eigenen vor dem Chalet gelegenen Tauchbecken angelockt wurden. Ihre Gastgeber führen die Lodge mit der familiären Atmosphäre einer Gästefarm und deshalb bieten Sie eine gesunde Küche aus frischen, auch selbst angebauten, Farmprodukten an. Genießen Sie von hier aus ein breit gefächertes Angebot an Aktivitäten von Wanderungen und Pirschfahrten bis zu Kulturfahrten in das Land der Hereros. 

[Mehr Photos[Weitere Infos - Waterberg]

3

Etosha National Park - Mitte

2 Übernachtungen inklusive Halbpension; Waterhole Chalet (2. Reihe)

Bis 1950 konnte in der rauen Natur der Etosha Pfanne nur Haikom-Buschmänner überleben, 1897 wurde hier während der Rinderpest ein Kontrollposten errichtet und  1950 wurde dieses Rastlager als erstes errichtet. Neben der Verwaltung des Nationalparks und dem ökologischen Institut befindet sich hier ein vor kurzem rundum erneuertes Restcamp mit Restaurant. Hier ist der Komfort eher rustikal - ganz gemäß der Atmosphäre eines Wildparks der Größe Israels. Hier können Sie den Tag aufteilen zwischen einmaliger Wildbeobachtung an der Wasserstelle des Camps und  Ausflügen in alle Himmelsrichtungen z.B. zum bizarr-schönen Moringa Wald („Märchenwald“) oder zu anderen tierreichen Wasserstellen (Ozonjuitji m’Bari, Ombika, Olifantsbad, Odenka). Etosha total!

[Mehr Photos]   [Weitere Infos - Etosha National Park]

4

Etosha National Park - Osten 

2 Übernachtungen inklusive Frühstück; Waterhole Bungalow

Wie sehr die Schönheit des Etosha National Parks mit seinem einzigartigen Tierreichtum beeindruckt - und anstrengt, bemerkt man erst am Ende eines Tages – beim Entspannen am neuen Swimmingpool oder beim Nickerchen im klimatisierten Bungalow. In diesem kleinen “Buschlager“ erleben Sie den geruhsamen Rückzug mit einem funkelnden afrikanischen Himmelszelt und einer exzellenten euroafrikanischen Küche in der offenen Lapa. Nach dem Abendessen können Sie es sich mit einem Digestiv am beleuchteten Wasserloch gemütlich machen – und mit ein wenig Glück die nachtaktiven Tiere beim Tränken zusehen. Auch Familien fühlen sich in diesem eingezäunten Camp sehr wohl!

[Mehr Photos]

5

Caprivi Streifen

2 Übernachtungen inklusive Frühstück; Luxury Bungalow

Am Ufer des Kavango Flusses im Caprivi Streifen und in unmittelbarer Nähe der Mahango und Bwabwata National Parks als auch der Popa Falls liegt ein kleines Refugium. Bereits der liebevoll angelegte Blumengarten lädt zum Verweilen ein. Sie übernachten in einem der im Jahr 2009 gebauten Luxusbungalows mit Riverview, die modern, komfortabel und mit einem dezenten euro-afrikanischen Dekor eingerichtet sind. Hier können Sie die Seele baumeln lassen - bei Bootsfahrten mit dem Motorboot oder mit dem Einbaum (Mokoro) oder beim Angeln. Auch der Besuch eines typischen Caprivi-Dorfes könnte auf Ihrem Programm stehen. Ein Sprung in den großen Swimmingpool, ein Sundowner und ein liebevoll angerichtetes Abendessen auf der Holzterrasse des riedgedeckten Restaurants am Ufer des Kavangos sind der krönende Abschluss einer rundum gelungenen Caprivi-Erfahrung. 

[Mehr Photos] [Caprivi Impressionen]

6

Mudumu Nationalpark

2 Übernachtungen inklusive Frühstück; Treehouse

Sie übernachten am Ufer des Kwandos, der sich  flussabwärts in den Linyanti und  in den Chobe verwandelt bevor er sich mit dem Sambesi vereint. Ihr Domizil ist eines von drei luxuriösen Treehouses, ein geschmackvoll eingerichtetes Bungalow, das auf Holzstelzen steht, mit Ried bedeckt ist und von Baumkronen umsäumt wird. Am frühen Morgen und am späten Nachmittag können Sie bei den Pirschfahrten im offenen Geländewagen im nahe gelegenen Mdumu National Park als auch bei den Bootsausflügen bei idealen Lichtverhältnissen eine optimale Fotoausbeute erzielen! Hier können Sie aber auch die Kultur eines traditionellen Caprivi-Dorfes kennen lernen, wo Ihnen verschiedene Lebensarten, Fisch und Jagdmethoden vorgestellt werden. Bei diesem Besuch wird Ihnen der Medizinmann auch die verschiedenen Tänze vorführen, die bei allerlei Gelegenheiten nützlich sind. Oder entscheiden Sie sich für Angeln und lernen dabei den Kampfgeist eines bis zu 4kg großen Tigerfisches kennen. Und am Abend blicken die Nilpferde und Krokodile neidisch auf Ihr liebevoll zubereitetes Abendessen! 

[Mehr Photos]   [Aktivitäten]

7

Chobe River

2 Übernachtungen inklusive Frühstück; Bungalow

Weil der 10.698 km² große Chobe Nationalpark als eines der artenreichsten und landschaftlich attraktivsten Schutzgebiete des südlichen Afrikas gilt, ist er entlang der saisonal überfluteten Marschlandschaften des von Galeriewäldern gesäumten Chobe Flusses, erschlossen worden. Dieser Park ist ein ideales Biotop, nicht nur für die 100,000 Elefanten, die als die größten Herden Afrikas dieses Gebiet durchwandern, sondern auch für die beachtlichen Büffelherden und die zahlreichen Nilkrokodile und –Pferde! Inmitten dieses Naturparadieses übernachten Sie im Schatten uralter Wildfeigen und Ebenhölzer in einem von nur elf reizenden und komfortablen reetgedeckten Holzchalets mit Blick auf den Chobe Fluss. Zwei Pirschfahrten täglich  sind auch ein Abenteuer für Vogelliebhaber und die Flussfahrten sind ein ganz besonderes Erlebnis. Mit der Lodge eigenen „Finfoot“ kann man eine Bootsfahrt zur Mündung des Chobe in den Zambezi River machen, einem Vierländereck. Und zum Ausspannen sind der eineinhalbstündige Nature Trail auf dem 30 Hektar großen Gelände der Lodge, ein Termin im Beauty Salon und danach ein Drink am Pool vor dem vorzüglichen Abendessen ideal! No phones, no radios, no TV and no worries!

[Mehr Photos] [Aktivitäten]

Abgabe Ihres Mietwagens 

Flug Kasane - Okvango Delta (inklusive)

8

Im Herzen des Okavango Deltas 

2 Übernachtungen inklusive Vollpension, lokale Getränke und Aktivitäten

In einem Labyrinth von Wasser, Schilf und Busch im östlichen Ausläufer des weltbekannten Okavango Deltas und angrenzend an das Moremi Wildreservat können Sie zu jeder Jahreszeit mit dem Einbaum (Mokoro) oder mit einem Motorboot auf „Wassersafari“ gehen. Hier kommen Sie nahe an die grunzenden Nilpferde und Krokodile als auch an zahlreiche, sehr bunte Vögel heran. Des Weiteren können Sie das Buschwerk mit erfahrenen Guides zu Fuß erkunden und Angler können die Rute und Rolle im Kwando Fluss auswerfen. In dieser 175.000 Hektar großen Privatkonzession sind die Pirschfahrten nach Sonnenuntergang besonders beeindruckend, da Sie die nachtaktive Tierwelt erfahren. Ihr Ranger darf mit seinem Geländewagen die Hauptwege verlassen, und Sie erleben die einmalige Natur der Jäger, u.a. Löwen, Leoparden, afrikanische Wildhunde und Hyänen und deren Beutetiere. In der Heimat der Moorantilopen und der sehr seltenen Sitatunga–Antilopen wurde im Sommer 2006 dieses intime Camp eröffnet, das sich harmonisch in die spektakuläre Natur einfügt. Sie übernachten in einem von nur vier versteckt-liegenden Luxus-Safarizelten, das einerseits mit seiner Geräumigkeit und den handgefertigten Teakmöbeln Komfort ausstrahlt aber mit seiner Außendusche und der schattigen Privatveranda ein echtes Buschfeeling aufkommen lässt. Sie können sich auf Ihrem Privatdeck oder im kleinen Schwimmbecken von den vielfältigen Eindrücken „erholen“ und den Abend in gemeinsamer Runde mit einer exzellenten Safari-Cuisine ausklingen lassen. Ein Schmuckstück für eingefleischte Safariliebhaber – oder für solche, die es noch werden wollen!

 

[Mehr Photos]  [Aktivitäten

Flug Okavango Delta nach Livingstone, Sambia (inklusive)
9

Viktoria Wasserfälle - Zambia

2 Übernachtungen inklusive Frühstück - direkt an den Viktoria Wasserfällen; Doppelzimmer


Vor 150 Jahren entdeckte Sir David Livingstone die Viktoria Wasserfälle - und natürlich ist die Natur entlang des Zambezis nicht mehr ganz so unberührt wie damals. Aber dieses gute 3* Mittelklassehotel, das einer alten ummauerten afrikanischen Stadt nachempfunden ist und mitten 46 ha großen Mosi-Oa-Tunya Nationalpark auf der zambischen Seite der Victoria Fälle liegt, ist das ideale „Camp“, um die Wunder der afrikanischen Natur und des donnernden Rauchs der Victoria Fälle zu erleben. Ihr in hellen und warmen Farbnuancen gehaltenes Zimmer ist mit allen modernen Annehmlichkeiten geschmackvoll und großzügig eingerichtet und sogar im Schlaf werden Sie das Rauschen der Fälle hören! Es steht Ihnen neben einem zuvorkommenden Personal eine Auswahl von Buffet und à la carte Restaurants zur Verfügung. Besonders hervorzuheben ist eine großzügige Schwimmbad-Landschaft. Den Tag können Sie aktiv und unvergesslich gestalten - wobei sich die meisten Aktivitäten auf die Vic-Falls und den Zambezi Fluss konzentrieren (vom Besuch der Fälle bis Helikopter- oder Ultraleichtflüge, Riverrafting bis Bungee Jumping, Bootsfahrten im Sonnenuntergang, Safari zum Nationalpark und Tigerfisch-Angeln). Erleben Sie hier die Naturwunder, die Weite, die Sonne, den Sternenhimmel und die Tierwelt Afrikas!

[Mehr Photos]     [Aktivitäten]

[Weitere Infos - Vic Falls]  

 


Transfer vom Hotel zum Livingstone Flughafen inklusive.

Für die o.g. Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer:

ab € 4.880,00

Für den Mietwagen kommen vor Ort noch folgende Kosten hinzu: Verwaltungsgebühren N$ 79 (ca. € 6); 2. Fahrer falls erwünscht N$ 350 (ca. € 30); Rückführgebühren Kasane (Botswana) nach Windhoek N$ 6.500 (ca. € 420)
Auf Wunsch buchen wir auch die passenden Flüge für Sie.

Empfohlene Reisezeit:

April bis Oktober

Bei Buchung erhalten Sie:

  • detaillierte Wegbeschreibungen inkl. Straßenkarte mit eingezeichneter Route
  • Anfahrtsbeschreibungen für alle Lodges
  • Tagestourenvorschläge mit Routenbeschreibung
  • Vouchers für obige Leistungen
Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an:  08662 419 436