Eastern Cape at its BEST


Auf dieser Reise entdecken Sie die terrae incognitae des Eastern Cape, eine faszinierende Vielfalt, die von wilden, leeren Stränden entlang des Indischen Ozeans bis zu den einsamen Gebirgen an der Grenze zu Lesotho reicht!
Die Provinz Eastern Cape ist ein "Geheimtipp" für alle Südafrikaliebhaber. Häufig liegt diese Region nicht auf der Strecke, obwohl sie einen ganz eigenen Charakter ausstrahlt und von der Schönheit der Landschaften geprägt ist.
Angebot anfordern
Reisedauer 14 Tage
ab 2.590,00 EUR pro Person

Empfohlene Reisezeit:

Folgende Highlights stehen u.a. auf dem Programm: die Wild Coast mit seinen kleinen Häfen, endlosen Dünenstränden und üppigen Küstenwäldern; die ursprünglichen Xhosa-Dörfer, die fast bis zu den baumlosen Höhen reichen, dort wo sich die Drakensberge mit den Witteberge treffen; die tiefe Oribi Schlucht, die über Jahrmillionen durch die Kräfte der Umzimkulu und Umzimkulwana Flüsse ihre heutige Gestalt erhielt: Lassen Sie sich von Land, Leute und natürlich von den Unterkünften, die über alle moderne Annehmlichkeiten verfügen und eine ganz individuelle Atmosphäre ausstrahlen, verzaubern!

Anmietstation: Durban

Rückgabe: Port Elizabeth

Mietwagen Kat. K (z.B. Hyundai IX 35 o.ä.) mit Klimaanlage, unbegrenzte Kilometer, Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung

1

South Coast

2 Übernachtungen in einem Gästehaus inklusive Frühstück; Luxury Suite

Dieses wunderschön gelegene, im kapholländischen Stil gebaute Gästehaus wurde im Jahr 1920 vom Zuckerbaron Reynolds für den Präsidenten Südafrikas als  Stranddomizil gebaut. Hier taucht der Gast in eine vergangene Ära ein, dessen Gediegenheit das menschliche Maß nicht verloren hat.  Mit viel Liebe zum Detail wurden die 6 Gästezimmer/Suiten originalgetreu im Jahr 2008 renoviert. Die meisten Zimmer sind mit Blick auf den Indischen Ozean! Es gibt kaum einen schöneren Ort entlang der südtropischen Südküste KwaZulu-Natals als Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Aktivitäten. Ob Naturliebhaber, Vogelbeobachter oder Sportsfreund – hier kommen alle auf seine Kosten. In diesem kleinen, von Küstenwäldern umgebenen Ferienort herrscht mildes, subtropisches Klima was ganzjähriges Baden im warmen Indischen Ozean möglich macht. Golfer kommen in den Genuss von 2 der bekanntesten Golfplätze Südafrikas in unmittelbarer Nähe, sowohl für Golfanfänger als auch für Experten. Die Sandstrände des indischen Ozeans laden nicht nur zum Badeurlaub,  sondern auch zum Tauchen und Tiefseefischen ein.  Der Aufenthalt bleibt unvergesslich -  dank der besonderen Atmosphäre und des persönlichen Services.

[Weitere Photos]

2

Oribi Gorge

2 Übernachtungen beim Oribi Gorge inklusive Frühstück; Honeymoon Chalet

Ein besonderer Tipp entlang der Südküste KwaZulu Natals ist eine malerische Schlucht, den der Umzimkulu Fluss über Jahrmillionen herausgemeißelt hat. Kein Wunder, dass die Oribi Gorge mit ihren Wasserfällen, gesäumt von Baumgiganten und Sandsteinformationen, die in den Himmel ragen, bei Fotografen und  Naturliebhabern  beliebt ist. Tierliebhaber kommen im naheliegenden privaten Wildreservat und Adrenalin-Liebhaber bei Abenteueraktivitäten (Reiten, Mountainbiken, Rafting, Abseilen und  Gorge Swings am Seil) auf ihre Kosten. Es gibt nur „ein kleines Problem“ - ihr Domizil, welches zum Verweilen einlädt, und das man nicht verlassen möchte! Ihr komfortabel eingerichtetes Chalet liegt am Abgrund - mit einem  unvergesslichen Panoramablick auf die Schlucht - ob bei einem Schluck Sherry unter dem südlichen Sternenzelt oder beim schlaftrunkenen Aufwecken unter der Außendusche. Hier können Sie sich von kulinarischen Höhepunkten Ihrer Reise erholen und ganz nach eignem Gusto etwas zubereiten, um am nächsten morgen das exzellente Frühstück auf der Veranda mit  den „ortsansässigen“ Hornbills zu teilen. Restaurant auch vor Ort vorhanden.

[Weitere Photos]

Weitere Infos
3

Grenze zu Lesotho

3 Übernachtungen 5* Lodge südlich von Lesotho inklusive Frühstück; Suite

Eine bleibende Erinnerung für jeden Gast dieser einsamen afrikanisch-alpinen  5* Lodge ist, dass er sich nicht zwischen Himmel und Erde entscheiden kann. In 2,500 Metern Höhe treffen die Hochgebirgszüge der Drakensberge, der Witteberge und der Maluti Berge aufeinander - eine atemberaubende Berglandschaft, deren vielfältige Flora und Fauna zum Entdecken auf Wanderungen per pedes, Pferd, Mountain Bike, oder 4x4, einlädt. Behaglichkeit kennzeichnet für diese Lodge - eine gelungene Mischung aus modernen Annehmlichkeiten und Komfort und einem aus Naturstein geschichteten Basotho Stil. Kein Wunder, dass eine wohltuende „Verwirrung“ entsteht - im Spannungsverhältnis zwischen Rückzug und Moderne, dem behaglichen Kaminfeuer in einer von nur 7 Luxussuiten  und dem gut bestücktem Weinkeller, der zum Austausch mit anderen Gästen verleitet, und einer interessanten Bibliothek. Das  gesamte Team kümmert sich liebevoll um jeden Gast! 

[Weitere Photos]

Infos zur Gegend und Landschaftsphotos 
4

Port St. Johns

3 Übernachtungen in einer Lodge direkt am Strand inklusive Frühstück; Honeymoon Bungalow 

Trotz der maritimen Schönheit der Wild Coast, ist dieses Gebiet im Herzen des Pondolandes touristisch nur wenig erschlossen. Vor Ihrem riedgedeckten Chalet  verliert sich eine von Sandbänken geschützte Flussmündung in der Unendlichkeit des Indischen Ozeans. Kristallblaues Meer und weiße Sandstrände treffen auf eine zerklüftete Küste. Hier können Sie die Natur auch auf (geführten) Wanderungen erschließen, mit dem Kanu den Fluss und die Mangrovensümpfe entdecken oder auch das Abenteuer des Tiefseefischens erleben. Ihr Chalet ist mit allen Annehmlichkeiten komfortabel und geschmackvoll eingerichtet, das Restaurant legt wert auf Zutaten aus der Region und der Fitness & Spa Bereich sorgt für Ihr Wohlbefinden nach einem entspannten oder an Aktivitäten reichen Tag.  

[Weitere Photos]

Aktivitäten & Landschaftsphotos
5

Cintsa Bay

3 Übernachtungen in einer 5*  Lodge inklusive Frühstück; Luxury Garden Suite

Es gibt keine vergleichbare Möglichkeit, die Vielfalt der Natur an der Wild Coast  in einem exklusiven Ambiente kennen zu lernen. Die 5*Lodge grenzt an einen 21 Kilometer langen einsamen und weitläufigen Strand, eingebettet in einem dichten Dünenwald, der durch die liebevolle Gestaltung des Gartens und der harmonischen Einfügung der 7 Luxussuiten zu einer ganzheitlichen Erfahrung wird, die nur noch durch die Therapieangebote des prämierten Spas und der ausgesuchten Cuisine eine Vervollkommnung erfahren kann. Ihre Suite – zum Teil mit eignem Plunge Pool -  verfügt selbstverständlich nicht nur über alle modernen Annehmlichkeiten auf höchstem Niveau, sondern strahlt eine unvergleichbare meditative Atmosphäre aus, die einer führenden Designerin Südafrikas und ihrem kreativen Umgang mit Perser-Teppichen, luxuriösen Textilien und südafrikanischer Kunst zu verdanken ist. Die Versuchung „einfach nur zu verweilen“ ist besonders verlockend - dennoch steht Ihnen das zuvorkommende Personal bei der Vielzahl von Aktivitäten, mit Rat und Tat zur Seite - von Golf bis  Pirschfahrten in einer zerklüfteten Savannenlandschaft!

[Weitere Photos]

Strand und Umgebung
ALS REISEVERLÄNGERUNG MÖGLICH:
6

Oceana Wildlife Reserve

3 Übernachtungen Oceana Wildlife Reserve inklusive Vollpension & Aktivitäten; Garden Suite

Der besondere Reiz dieser luxuriösen 5* Sterne Unterkunft ist die einmalige Kombination von Tierwelt und Meer. Von Ihrer mit erlesenem Geschmack eingerichteten Suite aus, schweift der Blick über eine Grasebene, die gerne von den Tieren des Privatreservats besucht wird, auf eine unberührte Dünenlandschaft mit einsamem Sandstrand und die Unendlichkeit des Indischen Ozeans. Nach einer endlosen Strandwanderung und einer Pirschfahrt zu den Breitmaulnashörnern und den Rappenantilopen ist gediegene Entspannung das Leitmotiv dieser Lodge - ob am Pool mit einem ausgesuchten Tropfen aus dem exzellenten Weinkeller, oder beim Genuss der hervorragenden Küche. Eine ideale Ergänzung ist natürlich das Wellness Angebot und für Aktivere werden Wanderungen mit Picknick, Tauchen, Surfen und Walbeobachtungsfahrten  von der Lodge aus organisiert. 

[Weitere Photos]

Aktivitäten & Landschaftsphotos

   

           

Mietwagen Avis
Rückgabestation: Port Elizabeth

Für die o.g. Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer:

 € 2.590

Verlängerung (Station 6) in Oceana Wildlife Reserve pro Person: ab € 920
Auf Wunsch buchen wir auch die passenden Flüge für Sie.
Diese Reise, wie auch alle andere Reisen, kann nach Ihren Wünschen zugeschnitten werden. 
Für den Mietwagen kommen vor Ort noch folgende Kosten hinzu: Verwaltungsgebühren ZAR 60 (ca. € 6); 2. Fahrer falls erwünscht ZAR 265 (ca. € 26); Rückführgebühren Port Elizabeth - Durban ZAR 660 (ca. € 65)

Empfohlene Reisezeit:

September bis Mai

Bei Buchung erhalten Sie:

  • sehr umfangreiche Reiseunterlagen inklusive u.a.:
  • detaillierte Wegbeschreibungen inkl. Straßenkarte mit eingezeichneter Route
  • Anfahrtsbeschreibungen für alle Lodges
  • Tagestourenvorschläge mit Routenbeschreibung
  • Vouchers für obige Leistungen
Wenn Sie Fragen oder Änderungswünsche haben oder buchen möchten, rufen Sie uns an:  08662 419 436