Infobox
Marion Kober
Neue Strasse 10
83346 Bergen


Zeile 3 Telefon: 08662 / 419 436
Fax: 08662 / 419 434
E-Mail: info@proteatours.de

Holger Allmendinger aus Aspach

Guten Morgen Frau Kober,

vorab die Zusammenfassung: Wir waren begeistert! Die Reise hat uns von Anfang bis Ende super gefallen!

Sie haben in Ihrer tollen Routenbeschreibung nicht zuviel versprochen. In den Unterkünften gab es bez. der Buchungen keine Probleme. Die Wahl des Fahrzeuganbieters hat auch gepasst. Das Fahrzeug war absolut in Ordnung,

wir hatten einen Nissan X-Trail mit Allrad bekommen.

Eigentlich war die ganze Reise ein Highlight.

Im Etosha hatten wir mit den Tieren sehr viel Glück und viele tolle Erlebnisse. Landschaftlich waren wir trotz Trockenheit, Wüste, Steine usw., von der sehr abwechslungsreichen Landschaft begeistert.

Von den Grootbergen sind wir die Skelettküste entlang gefahren, da
hier die Strecke besser sein sollte, als auf der anderen Strecke. Natürlich hatten wir da bei der Einfahrt in den Park einen Platten und das machte den Beginn der Strecke in dieser gespenstischen und leeren Landschaft recht spannend. Die Strecke war zwar wirklich klasse zu fahren, nur am Anfang war es etwas holpriger. Im Nachhinein wollten wir die Fahrt aber nicht missen.

Die Lodges können wir eigentlich alle empfehlen. Das Camp im Etosha National Park ist von der Anlage her zwar nicht ganz auf dem Niveau der anderen, dafür war das Waterhole Chalet der Hit. Man sitzt quasi in der ersten Reihe am Wasserloch und das war wirklich gut besucht.

Danke für die Buchung im Dune Retreat, das war unser Ding. Ganz alleine am Ende des Tales, mit Aussendusche und Traumblick. Das Essen dort war auch der Überflieger. Ich glaube es gibt kein besseres Fleisch in Namibia als dort und wir hatten überall sehr gut gegessen.

Wenn Sie erlauben, empfehle ich Sie in unserem Freundeskreis gerne jederzeit weiter.

Mit freundlichen Grüßen
Holger Allmendinger