Infobox
Marion Kober
Neue Strasse 10
83346 Bergen


Zeile 3 Telefon: 08662 / 419 436
Fax: 08662 / 419 434
E-Mail: info@proteatours.de

Kristin Kobel und Enrique Tarragona aus Hamburg

Liebe Frau Kober,

unsere Afrika-Reise war dank Ihnen eine wahre Traumreise, die wir nie vergessen werden und jederzeit wieder machen würden :-). Besonders gut gefallen hat uns die sehr detaillierte und auf unsere Wünsche abgestimmte Beratung.

Als Afrika-Neulinge hatten wir keine wirkliche Vorstellung, was man in drei Wochen alles sehen kann und wie lange es sich an welchem Ort zu verweilen lohnt. Von daher war die Zusammenstellung der Tour für uns perfekt, da wir auf der einen Seite zahlreiche Safaris erleben durften und auf der anderen Seite die Kapregion ohne Stress mit ausreichend Zeit an jedem Ort erkunden konnten. 

Wirklich großartigen fanden wir auch den von Ihnen liebevoll zusammengestellten Urlaubsordner - er war nicht nur sehr informativ und übersichtlich mit allen wichtigen Reiseunterlagen, sondern enthielt auch sehr viele interessante Hintergrundinformationen und spannende Artikel, die noch mehr Lust auf die Reise gemacht haben. Super waren für uns auch die detaillierten Aktivitäs-Ideen, die Sie für jeden Stop unserer Reise zusammengestellt hatten, da wir so im Vorfeld schon gut planen konnten, was wir wo machen wollen.

Die von Ihnen ausgesuchten Unterkünfte waren durchweg großartig und jedes mal ein Highlight. Das Safari Camp war unser persönliches Safari-Highlight, weil es sowohl vom Stil, den Gästen und den Hotelangestellten als auch von der Küche & Service vollens unseren Wünschen entsprach. Das Team war super freundlich, unsere Guides eine wahre Bereicherung und die Luxury-Tents ein echtes Highlight, wenn man das erste Mal im Afrikanischen Busch ist. Aber auch die beidem Camps im Süden, White Elefant und Makakatana im iSimangalio Wetpark, waren atemberaubend. Ihr Gespür für kleine und vor allem feine Lodges ist herausragend und wir sind sehr, sehr froh, dass wir nicht im Krüger Park waren, sondern dank Ihnen und Ihrer Expertise diese kleinen Paradise erleben durften. Wir haben innerhalb der ersten 2 Tage bereits alle Big Five bewundern können und selbst jetzt, einige Wochen nach der Reise, kriege ich immer noch Gänsehaut. Afrika ist einfach ein unfassbar schönes Land und die Tiere so hautnah erleben zu dürfen mit den professionellen Guides, die sehr viel zu erzählen wussten, war wirklich ein Traum. 

An dieser Stelle auch noch mal ein ganz großes Dankeschön für Ihre schnell und vor allem unkomplizierte Hilfe mit unserem Mietwagen und dem vergessenem Dokument zur Ausreise. Wir fühlten uns jederzeit super betreut und der tolle Service hörte nach der Buchung nicht auf, sondern war auch während unserer Reise ein echtes Plus.

Der zweite Teil der Reise führte uns an die Garden Route und Kapstadt und auch hier wartete ein Highlight nach dem nächsten. Ganz besonders waren für uns vor allem das Boutique Hotel in den Winelands und die Lodge am Ende der Reise bei den Walen. Zwei traumhafte Refugien, in denen man die Zeit vergisst und erholen kann. Ihre Hotelempfehlung in Kapstadt entpuppte sich als eine der schönsten Stationen der Reise. Kapstadt selber hat uns zwar gut gefallen, war aber im Rahmen unserer vorherigen Stationen weniger aufregend als gedacht. Umso mehr haben wir die Zeit in unserem Treehouse genossen und vor allem mit den beiden Gastgebern Christoph & Nicki - zwei wirklich so tolle und spannende Menschen, mit denen es richtig schön war Wein zu trinken und zu quatschen. Abgesehen davon, war Christophs Frühstück grandios. Richten Sie den beiden bitte einen lieben Gruß aus. Genau diese Tipps und tolle Empfehlungen spiegeln Ihre exzellenten Leistungen wider. Selber hätten wir das B&B bestimmt nicht gefunden und jetzt erfreuen uns die Erinnerungen.

Wir können wirklich jedem nur empfehlen, über Sie zu buchen und schwärmen auch schon all’ unseren Freunden davon vor :) Wir kommen wieder nach Afrika und werden garantiert wieder über Sie buchen.

Einen ganz herzlichen Dank, liebe Grüße aus Hamburg

Kristin D. Kobel und Enrique Tarragona