Infobox
Marion Kober
Neue Strasse 10
83346 Bergen


Zeile 3 Telefon: 08662 / 419 436
Fax: 08662 / 419 434
E-Mail: info@proteatours.de

Anantara Bazaruto Island Resort


CHARAKTERISTIKA

  • Liegt innerhalb eines vom WWF geschützten Marine-Nationalparks

  • Drei Restaurants sowie die Option eines privaten Dinners am Meer

  • Vielzahl an Aktivitäten

  • Ein Pool nur für Erwachsene und ein Familienpool

     

 

Sie möchten die Reise anfragen, klicken Sie hier

Auf einer Länge von 37 Kilometern und sieben Kilometern Breite finden Sie zahlreiche einsame weiße Sandstrände, flache kristallklare Buchten und eine tropische Vegetation. Lassen Sie sich entführen in die gediegene Atmosphäre und genießen Sie die Traumwelt umhüllt von warmen Farben und schlichten Formen. Sie übernachten in einem von 44 Beach, Sea View oder Pool Villen, die stilvoll mit allem Komfort inmitten einer „understated“ Melange von „African Chic“ und einem Hauch Madagaskar - entweder direkt am feinen weißen Sandstrand oder nur einen Steinwurf entfernt, eingebettet in einer idyllischen Gartenanlage liegt. Ihr Beach Chalet verfügt über ein King-Size Himmelbett, einer „Badelandschaft“, Satellitenfernseher, Klimaanlage und für die ungestörte Nachtruhe ein Moskitonetz.

Für Gaumenfreude insbesondere für Liebhaber von fangfrischen Meeresfrüchten wird in den drei Restaurants mit internationalen Spezialitäten gesorgt. Das Gourmet-Frühstück als auch das mediterrane Abendessen genießen Sie im Golfinho mit original erhaltenen Wänden aus der Zeit der portugiesischen Seefahrer sowie einer Außenterrasse mit Blick auf die Bucht. Das Tartaruga serviert internationale Köstlichkeiten wie gegrillten Fleisch und Fisch, Pasta und Salate auf dem Aussichtsdeck oder direkt am Strand. Der Beach Club Clube Naval verwöhnt mit leichten Gerichten und Pizzen am Mittag und mit tropischen Cocktails vor dem Panorama des Sonnenuntergangs. Für unvergessliche Abende können Sie sich ein Island Picknick vorbereiten lassen, dieses an traumhaften und unberührten Orten der Insel zu sich nehmen oder sich delikate traditionelle Gerichte am Strand servieren lassen.

Die qualifizierte Tauchschule lädt dazu ein, die Wunder der Korallenriffe des Nationalparks im türkisblauen Meer kennen zu lernen, aber auch Schnorchler kommen hier voll auf ihre Kosten! Rund um das Inselarchipel sind neben unzähligen Fischarten seltene Meeresschildkröten, Seekühe (Dugongs), drei verschiedene Arten von Delphinen, Wale, Walhaie, Mantarochen, Black Marlins und viele andere exotische Meeresbewohner beheimatet. Taucher und „Strand-Aficionados“ haben das kleine Bazaruto Archipel zum besten Tauchspot an der ostafrikanischen Küste und zum Highlight Mosambiks erklärt.

Gut ausgestattete Motorboote stehen dem Angler und Hochseefischer zur Verfügung. Außerdem gehören zur Palette der Aktivitäten u.a. Hobie-Cats, Tennis, Kajaks und Reiten.

Hinter dem Resort finden Sie bis zu 100 Meter hohe Sanddünen auf denen Sie Dune-Boarden können. Für Vogelliebhaber gibt es hunderte verschiedene Vogelarten und zudem ist die Insel auch Heimat für Flamingos und seltene Schmetterlinge.

Aber auch Entspannung und Wellness werden hier großgeschrieben: ob im Spa-Zentrum, das mit seinem einmaligen Panorama-Blick zum Meditieren einlädt, an eines der Swimming-Pools mit Pool Bar oder beim Muschelsuchen auf einem ausgedehnten Strandspaziergang.

Zu den Einrichtungen des 1300 Quadratmeter großen Spas gehören fünf Behandlungsräume, ein Eispool, ein Hydrotherapie-Pool, ein Rhassoul-Raum, eine Gesundheitsbar und Entspannungsbereiche.