Infobox
Marion Kober
Neue Strasse 10
83346 Bergen


Zeile 3 Telefon: 08662 / 419 436
Fax: 08662 / 419 434
E-Mail: info@proteatours.de

Coral Lodge


CHARAKTERISTIKA

  • 10 Villen mit einer jeweiligen Fläche von 100 m²

  • Viel Raum für Privatsphäre und Entspannung

  • Große Anzahl an verschiedenen Aktivitäten

  • Tauchcenter bietet Ausflüge zu den Schiffswracks aus dem 17. Jahrhundert an

  • Surfen für Anfänger und Erfahrene

     

 

Sie möchten die Reise anfragen, klicken Sie hier

Die Coral Lodge ist ein modernes Strandresort im afrikanischen Stil, das Ihnen den neuesten Luxus und Komfort bietet und gleichzeitig das authentische Gefühl mosambikanischer Reinheit bewahrt. Das Design des Resorts des niederländischen Designers Edward van Vliet vereint die Farben seiner Umgebung mit Holz und bunten Texturen. Durch diese natürlichen Materialien fügt sich das Resort perfekt in die Umgebung ein.

Varanda liegt an der Spitze einer Halbinsel und ist nicht weit von Ilha de Mocambique, der ehemaligen Hauptstadt Mosambiks, entfernt. Dies ist das einzige UNESCO-Weltkulturerbe in Mosambik und eines der wenigen auf dem afrikanischen Kontinent.

Die zehn komfortable Steinchalets der Coral Lodge mit jeweils einer Fläche von ca. 100 m² wurden auf den Dünen gebaut, damit die Gäste die unglaubliche Aussicht und die ständige Brise vom Indischen Ozean in vollen Zügen genießen können.  Die fünf Beach Villen liegen auf den Dünen und bieten direkten Meerblick – perfekt um den Sonnenaufgang zu genießen. Die fünf Lagoon Villen liegen etwas abseits mit Blick auf die Lagune sowie die Mangrovenwälder. Hier können Sie abends den romantischen Sonnenuntergang von Ihrer Terrasse aus genießen.

Die Loungebar und das Restaurant The Reef befinden sich an der Spitze der Halbinsel. Das Gebäude ist eine offene Holzkonstruktion mit einem hohen Strohdach, auf dem Sie im Innen- und Außenbereich speisen können.

Der Infinity Pool befindet sich dort, wo sich die Lagune und das Meer treffen. Nach einem morgendlichen Bad können Sie die Flut beobachten, die die Mangroven füttert, und den Vögeln lauschen, die die anderen Tiere wecken. Am Nachmittag können Sie eintauchen, um sich von Ihren Aktivitäten abzukühlen, oder einfach am Pool entspannen und ein erfrischendes Getränk oder köstliche Snacks genießen.

Die exquisite Küche bereitet ausschließlich Mahlzeiten aus regionalen Produkten. Die Gerichte sind mit den ursprünglichen Aromen Mosambiks und den Einflüssen aus Portugal und dem Nahen Osten durchsetzt.

Aufgrund seiner einzigartigen Lage bietet die Coral Lodge eine Vielzahl von Aktivitäten mit vielen Variationen. Fahren Sie mit dem Kanu durch die Mangrovenwälder, lernen Sie mit einer Dhau (traditionelles Holz-Segelschiff) zu segeln, oder lassen Sie sich einfach vom Kapitän in den Sonnenuntergang steuern. Des Weiteren können Sie hier schnorcheln, tauchen, angeln und von Juli bis Oktober Wale beobachten. Gehen Sie mit dem Küchenchef auf den lokalen Markt um anschließend gemeinsam den erstandenen Fisch frisch zuzubereiten. Auch geführte Wanderungen zu den nahegelegenen Fischerdörfern werden angeboten. Sie können einfach das Resort, den Strand und die Wassersportarten genießen oder Ihre Neugier auf die reiche Geschichte Mosambiks und die Kultur der Macua befriedigen.