Uhrenmacher Manfred Orgeig

 

Der Feinmechaniker Manfred Orgeig stammt ursprünglich aus Aachen. Seit nunmehr über 40 Jahren in Südafrika erfüllte er sich hier seinen Traum - er wurde Uhrmacher. Bereits als Sechsjähriger zerlegte er die Uhr, die er als Geburtstagsgeschenk bekommen hatte mit der Augenbrauen-Pinzette seiner Mutter in ihre einzelnen Bestandteile und baute diese wieder erfolgreich zusammen. Als Vierzehnjähriger schenkte er seiner Mutter eine von ihm hergestellte Münze, die aufgeklappt werden konnte und bereits damals hatte er die Vorstellung, dass er Uhren aus Münzen herstellen wollte sobald  das entsprechende kleine und flache Uhrwerk zur Verfügung steht - eine Idee, die wie die meisten seiner Ideen, im Traum erschien. Manfred Orgeig stellt weiterhin zeitlos elegante Uhren her mit einem 9.9 mm Uhrwerk, das z.B. in Kruger Rand Münzen eingebaut wird. Eine Rarität und ein ganz besonderes Geschenk!

 

Hier die Anschrift, wenn Sie sich ein besonders schönes Hochzeitsgeschenk oder Erinnerungsstück leisten möchten:

 

M.O. Watch & Jewellers
Inhaber: Manfred Orgeig

62 Strand Street in Kapstadt

Das Uhrengeschäft befindet sich in der Parkade Mall (Shop Nr. 40) – Long Street Eingang.

Telefon: 021 418 1318