Infobox
Marion Kober
Neue Strasse 10
83346 Bergen


Zeile 3 Telefon: 08662 / 419 436
Fax: 08662 / 419 434
E-Mail: info@proteatours.de

Namibia


Namibias Norden

Reisedauer 15 Tage

ab 3.420,oo € pro Person

Eine Entdeckungsreise: Mit einem Geländewagen als sicheren Begleiter durch die einsamen Landschaften des Damaralands, der Heimat der Himbas, dem Kaokoveld und den Etosha National Park.
Auf den einsamen (aber nicht extremen) Pads des Norden tut es gut auf die hohe Bodenfreiheit und den 4x4 Antrieb vertrauen zu können. Im Erongogebirge, in der Grootberg Region, an den Ufern des Kunene Flusses mit den Epupa Wasserfällen und im Tierparadies Etoshas sind die abgelegenen Unterkünfte am Ende einer Wegstrecke ein harmonischer Abschluss eines unvergesslichen Tages!

Reisedauer: 15 Tage

Teilnehmerzahl: ab 1 Person

Reiseart: Selbstfahrer Rundreise

Abreise: täglich möglich

 

Sie möchten die Reise anfragen, klicken Sie hier

Reiseverlauf


Reisedauer 15 Tage

Beste Reisezeit:

Erongo Gebirge

2 Übernachtungen in einer Lodge inklusive Frühstück; Chalet

Ihre Lodge ("Frucht des Schäferbaums" in Herero) ist eine Lodge am Ufer des Khan-Trockenflusses. Die Lodge verfügt über 10 frei stehende Bungalows mit Reetdächern und jeweils eigener Terrasse. Zur luxuriösen Einrichtung der Bungalows gehören mit namibischem Granit veredelte Badezimmer und wunderschöne Victoria Albert-Badewannen. Jedes Bungalow ist klimatisiert, verfügt über Heizung, Mini-Bar, eine eigene Kaffeestation sowie einen kleinen Tresor. Alle Bungalows sind von einheimischen Bäumen umgeben, in deren Kronen sich viele interessante Vögel tummeln. Zu den Wildarten, die hier heimisch sind, gehören: Oryx Antilope, Kudu, Springbock, Kuhantilope, schwarzes und weißes Gnu, Geparden, Leopard, Honigdachs sowie viele weitere Kleinwildarten. Genießen Sie die Tierwelt und unberührte Natur. Ob auf einer Pirschfahrt oder zu Fuß entlang des Trockenflusses, hier finden Sie Ihre Ruhe!

Twyfelfontein

2 Übernachtungen in einem Camp inklusive Halbpension; Chalet

Wo verbinden sich sonst eine archaische Landschaft und das Biotop der Wüstenelefanten mit zahlreichen Steingravuren als Zeugnisse des Kunstempfindens der Sans? In unmittelbarer Nähe Ihres Camps befindet sich das Weltkulturerbe der UNESCO. Ruhe, komfortable Geborgenheit in der Stille einer unbarmherzigen Natur und namibische Gastfreundschaft erleben Sie in einem von nur 9 aus Naturstein gemauerten Bungalows und einer Suite. Nach der Pirschfahrt auf der Suche nach Wüstenelefanten, oder nach Ausflügen zum „Verbrannten Berg“ , den „Orgelpfeifen“ und den Zeugnissen der Urbevölkerung, können Sie ins kühle Nass springen, beim Sundowner hoch oben auf einem Felsplateau meditieren, Ihre Erfahrungen austauschen und den unvergesslichen Tag mit einem  „leckeren“ Dinner ausklingen lassen.

Grootberge

2 Übernachtungen in einem Mountain Camp inklusive Vollpension, geführte Pirschfahrten und geführte Wanderungen; Zelt

An den Ausläufern des Grootberg fügt sich dieses Camp harmonisch in eine Natur ein, in der die Zeit stehen blieb. Ein ungestörtes Erlebnis der Wildnis eröffnet sich dem Wanderfreund und Naturliebhaber, aber auch dem Fotografen, Geologen oder Astronomen. Die Zelte stehen in einer Urlandschaft aus verwittertem Basalt dessen rötlicher Schimmer von den hellgrünen Tupfern der Euphorbien kontrastiert wird. Die Besitzer verfügen über eine lange Erfahrung im Ökotourismus –  die Energie der Sonne dient natürlich der Stromerzeugung  und es wird auf eine nachhaltige Nützung des kostbarstes Gut der Steinwüste, dem Wasser, geachtet. Alle Gäste genießen eine entspannte und private Atmosphäre –  in ihrem Zelt  und bei den Mahlzeiten auf einer offenen Feuerstelle unter freiem Himmel als auch bei den geführten Naturwanderungen und 4x4 Pirschfahrten, bei denen u.a. Oryx, Giraffen, Spitzmaulnashörner und Wüsten-Elefanten beobachtet werden können. Hier erlebt der Globetrotter eine Ursprünglichkeit und Naturnähe, die sich wohltuend von anderen Safari-Erfahrungen unterscheidet.

Opuwo

1 Übernachtung in einem Country Hotel inklusive Frühstück; Luxury Zimmer

Dieses Country Hotel liegt in der Nähe eines kleinen Ortes, der ins Deutsche übersetzt  „Ende der Welt“ heißt und das Tor zum Kaokoveld ist. Auf den staubtrockenen Pisten begegnen Sie Himbas in ihren traditionellen Gewändern als auch Herero Frauen in ihren viktorianischen Kleidern, aber auch Kühe, Schweine und Ziegen kreuzen die Straßen. Seit 2005 ist dieses komfortabel ausgestattete Landhotel in dezentem afrikanischem Stil eine Oase im Nordwesten Namibias. Es liegt auf einer Anhöhe mit einem atemberaubenden Blick über weite Täler und Berge. Dies ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge ins Kaokoveld, die natürlich auch vom Hotel organisiert werden können. Oder entscheiden Sie sich für Entspannung am wunderschönen Endlos-Pool – Gratisblick inklusive! Zum perfekten Tagesausklang gehören die traumhaften Sonnenuntergänge hinter den Bergketten mit einem ausgesuchten Schluck Wein gefolgt von einem gepflegten namibisch-südafrikanischen Dinner.

Epupa Falls

2 Übernachtungen in einer Lodge inklusive Frühstück; Zelt

Im Schatten der Makalani-Palmen, die die Ufer des Kunene Flusses säumen, liegt unweit der spektakulären Epupa Wasserfälle ein kleines anheimelndes Camp in dem Gastfreundschaft groß geschrieben wird. Eines von nur elf bequemen Safarizelten ist Ihr „home away from home“ mit atemberaubenden Blick auf die Berge auf der angolanischen Seite des Kunene Flusses. Ein Schwimmbad steht zur Abkühlung nach einem Tagesausflug zur Verfügung, da vom Baden im Kunene wegen der Krokodile abzuraten ist! Von hier aus erschließen sich die Natur und Kultur des nördlichen Kaokovelds. Himba Touren mit einem einheimischen Führer werden vom Camp angeboten und sind ein weiterer Höhepunkt eines Aufenthaltes entlang des Kunenes. Für das leibliche Wohl wird zuvorkommend an der Bar und im Freiluft-Restaurant am Ufer gesorgt!

Kunene Fluss

1 Übernachtung in einer Lodge inklusive Halbpension; Doppelzimmer

Bei dieser idyllisch gelegenen Lodge nur 50 km westlich von den Ruacana Wasserfällen am Ufer des Kunene ist beides möglich: abschalten oder einen Gang höher schalten. Hier können Sie in Ruhe die zerklüftete Kaokoveld Region, die Heimat der Himbas, entdecken und entspannen: im Schatten der Jackalberry und Leadwood Bäume, in ihrem Bungalow, am Pool, auf dem Holzdeck mit Panorama Blick auf den Kunene oder bei Sundowner Cruises. Hier können Sie aber auch aktiver werden: diese Lodge gehört zu den wenigen in Namibia die Wildwasser-Rafting anbieten, und die Ausrüstung als auch die Führer sind APA (African Paddlers Association) zertifiziert; außerdem werden Kanufahrten, Angelausflüge, Mountain Biking als auch Quadbiking angeboten. 

Etosha National Park - Osten

2 Übernachtungen in einer Lodge inklusive Halbpension; Baumchalet

Das „Konzept“ dieses kleinen und intimen Safaricamps widerspiegelt die Wünsche aller, die den Busch in seiner ganzen reinen Pracht erleben wollen. Entspannung pur und mit jedem Atemzug den unwiderstehlichen Duft der Wildnis Afrikas! Wo sonst erlebt der Gast so eine harmonische Verbindung zwischen Himmel und Erde als in einem der  4 Chalets, die alle als offen gestaltete Pfahlbauten in die Baumkronen emporragen. Der Blick fokussiert sich auch auf das Wasserloch, wo bei einem G&T (Gin und Tonic) oder bei einem guten Tropfen Wein die gesamte Tierwelt sich versammelt, um den Durst zu stillen. Mit etwas Glück traut sich auch das seltene Spitzmaulnashorn an die Tränke, das in diesem 20,000 Hektar großen Reservat, das mehrere Ökosysteme umfasst, ein Refugium gefunden hat. Hier gehört nicht nur das gesamte Spektrum der Natur des nahegelegenen Etosha National Parks zum unvergesslichen Erlebnis, sondern auch das einmalige Ambiente, das aus der namibischer Gastfreundschaft  entspringt.

Etosha National Park - Mitte

2 Übernachtungen in einem Camp inklusive Frühstück; Wasserloch Chalet (2. Reihe)

Bis 1950 konnte in der rauen Natur der Etosha Pfanne nur Haikom-Buschmänner überleben, 1897 wurde hier während der Rinderpest ein Kontrollposten errichtet und  1950 wurde dieses Rastlager als erstes errichtet. Neben der Verwaltung des Nationalparks und dem ökologischen Institut befindet sich hier ein rundum erneuertes Restcamp mit Restaurant. Hier können Sie den Tag aufteilen zwischen einmaliger Wildbeobachtung an der Wasserstelle des Camps und  Ausflügen in alle Himmelsrichtungen z.B. zum bizarrschönen Moringa Wald („Märchenwald“) oder zu anderen tierreichen Wasserstellen (Ozonjuitji m’Bari, Ombika, Olifantsbad, Odenka). Etosha total.

Windhoek

1 Übernachtung in einem Gästehaus inklusive Frühstück; Doppelzimmer

Dieses kleine Gästehaus ganz in der Nähe des Stadtzentrums von Windhoek ist eine kleine Oase und bietet luxuriösen Komfort als auch Liebe zum Detail mit einem harmonischen Akzent auf schlichte Eleganz. Sie können - nach einem  geschäftigen Tag in der gemächlichen Metropole - den Tag in „unendlicher“ Entfernung von der Stadt unter dem südlichen Sternenzelt entweder auf ihrer eignen Veranda, im Plungepool oder im friedlichen Garten ausklingen lassen. Und falls Sie durch nichts aus dem Gästehaus herausgelockt werden können - ein zuvorkommender Service und eine gute Küche, die Ihnen Mittag- und Abendessen auf Anfrage serviert, werden Ihre Wünsche erfüllen.

Leistungen


Namibias Norden

Mietwagen inklusive:

Typ: Toyota Hilux Double Cab o.ä. (Avis Gruppe N) inklusive Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung

Vor Ort werden noch folgende Gebühren pro Anmietung fällig: Verwaltungsgebühren ZAR 175 (ca. € 10); 2. Fahrer falls erwünscht ZAR 440 (ca. € 30)

Empfohlene Reisezeit:

April bis Oktober

Bei Buchung erhalten Sie:

  • Tagestourenvorschläge mit Routenbeschreibung
  • Detaillierte Wegbeschreibungen inklusive Straßenkarten mit eingezeichneter Route
  • Schönste Ausflugsziele auf Ihrer Route
  • Gesammelte Geheimtipps von über 15 Jahren

Reisepreis:

Für obige Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt) und Mietwagen:
ab 3.420,00 EUR*

Auf Wunsch buchen wir auch die passenden Flüge für Sie.

Diese Reise kann jederzeit beginnen und ganz nach Ihren Wünschen/Interessen angepasst werden.

 

*Aufgrund von Saisonzeiten können sich die Preise verändern.

Hier kommen Sie zurück zur Übersichtsseite