Infobox
Marion Kober
Neue Strasse 10
83346 Bergen


Zeile 3 Telefon: 08662 / 419 436
Fax: 08662 / 419 434
E-Mail: info@proteatours.de

Namibia


Namibias Süden

Reisedauer 15 Tage

ab € 3.190 pro Person

Höhepunkte der Reise:

  •  Am Rande der Kalahari
  •  Zweitgrößter Canyon der Erde - Fish River Canyon
  •  Hafenstadt Lüderitz und Geisterstadt Kolmannskuppe
  •  D707 - schönste Strecke Namibias
  •  Hautnahe Begegnung mit Geparden
  •  Sossusvlei - Die höchsten Sanddünen der Welt 
  •  Swakopmund - die "deutscheste" Stadt Namibias 

 

Sie möchten die Reise anfragen, klicken Sie hier

Reiseverlauf


Selbstfahrertour

Beste Reisezeit:

Kalahari

1 Übernachtung in einer Lodge inklusive Halbpension; Chalet

Diese Lodge strahlt das Kalahari-Feeling aus - von der Gastfreundschaft und Gastronomie bis zur Gestaltung der Chalets. Das Chalet verfügt über  Privatatmosphäre, die von Teakholz und Naturstein geprägt wird, liegt  am Ufer eines Trockensees und ist ideal für das vorherrschende Klima – eine auf Stelzen gebautes afrikanisches Domizil mit Rieddach, das die Vorteile eines Massiv-Baus mit einem Zelt kombiniert. Folgende Aktivitäten im Reich der wogenden roten Dünen führen jeden zurück zu den Ursprüngen: Wanderungen (von 5 - 20 km), Pirschfahrten, Sundownerfahrten oder ein Dünendinner. Diese Lodge lädt zum Verweilen ein, ist aber wegen seiner Lage auch ideal für einen Stopover!

Fish River Canyon - Osten

2 Übernachtungen in einer Lodge inklusive Frühstück; Chalet

In der Nama Karoo fallen nur 100 mm Regen im Jahr - für die Schafzucht waghalsige Bedingungen! Da der Fish River Canyon, die zweitgrößte Schluchtenlandschaft der Welt nach dem Grand Canyon, lediglich 20 km entfernt liegt, wurde seit 1995 ein touristisches Konzept mit der Überschrift: “Gebt der Natur zurück, was der Natur gehört“ entwickelt. Flora und Fauna erholen sich schnell in diesem Naturpark von 100.000 ha Größe - auch dank der Einnahmen durch Übernachtungen. Die  Atmosphäre ist ein Unikat - der Wunsch, selbst  zurück zur Natur kehren zu wollen, vereint sich mit dem Wohlgefühl eines  Ambientes ungekünstelter Gastlichkeit. Ihr mit Stroh gedecktes Steinhäuschen liegt versteckt zwischen archaischen Granitfelsen mit einem atemberaubenden Blick auf die weite Ebene und das unendliche Sternendach und ist der reine Ausdruck urnatürlicher Geborgenheit. Ihr Aufenthalt wird auch aufs angenehmste ergänzt durch Bar, Pool und ein Restaurant, das sich im 1908 erbauten und liebevoll dekoriertem Farmhaus befindet und dessen kulinarisches Angebot aus eignen Gewächshäusern, Gemüsebeeten, Schlachterei mit Räucherkammer und Käserei stammen.

Fish River Canyon - Westen

2 Übernachtungen in einer Lodge inklusive Halbpension; Chalet

Die Fahrt vom östlichen Teil des Fish River Canyons zu dieser Lodge beträgt ca. 3 Stunden - und die Erfahrung auf dieser Seite könnte nicht unterschiedlicher sein!

Die San (Buschmänner) führen die Entstehung des Fish River Canyons, dem zweitgrößten Canyon der Welt, auf die Schlange Koutein Kooru zurück, die sich auf der Flucht vor Jägern verzweifelt in den Boden „schlängelte“. Der Grand Canyon ist zwar größer aber die einsame Ursprünglichkeit und die fast greifbare Trockenheit  dieses Naturwunders ist eine einzigartige Erfahrung, die jeder Gast dieser Lodge erfährt, da sie als einzige Lodge der Region am Abgrund des Canyons liegt. Das Chalet strahlt eine moderne afrikanisch angehauchte „Adobe“ Atmosphäre aus, die von den San und Namas der Region inspiriert wurde. Ohne auf modernen Komfort zu verzichten, ist diese Lodge ein Naturerleben, das Komfort und gute Küche, mit einem naturnahen Angebot an Aktivitäten verbinden kann. Wahrlich - am Rande der Ewigkeit!

Aus

2 Übernachtungen in einer Lodge inklusive Frühstück; Felsenchalet

Auch wenn Sie nicht den geheimnisvollen Ursprung der Namib-Wildpferde beim Sundowner klären werden, werden Sie die Gharub (das Reich dieser Pferde seit sieben Generationen), den südlichen Teil des Namib Naukluft Park mit den Koichab Dünen und  Koichab Rivier, das Namaqualand Namibias, oder das unendliche Panorama vom Gipfel des  „Dikke Willem“ nie vergessen. Die Erinnerungen bleiben auch unvergesslich wegen der Lodge, die – hoch gelobt - Ihnen in 1400 Metern Höhe an der „Schlangenquelle“ und in der Geisterschlucht alle Wünsche erfüllt. Der Wunsch nach Einsamkeit und Weite wird in einem der acht Naturstein-Chalets, das den Granitfels zu Eigen gemacht hat, erfüllt. Entweder lädt die Kochnische zum selber kochen ein oder das Restaurant zu genüsslichen Lunches und einem 3-Gänge Dinner, das seinen Ruf verdient hat. Von Ihrer Terrasse aus haben Sie einen herrlich weiten Blick auf die Namib und erleben einzigartige Sonnenuntergänge.

Tiras Berge

2 Übernachtungen in einem Desert Retreat inklusive Halbpension; Zelt

Ihr Retreat liegt in den bezaubernden Tirasbergen, auf einer Fläche von 33.000 Hektar in unberührter Natur. Kontrastierende nicht enden wollende Landschaften mit zerrissenen Sanddünen, die im magischen Licht von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang leuchten, Bergblicke die atemberaubende Aussichten perfekt umrahmen, felsige Ausläufer mit Köcherbäumen und ehrfurchtgebietenden Savannen- und Wüstenblicken erwarten Sie hier. Ideal für Tierliebhaber, Fotografen, Geologen, Wanderer oder für diejenigen, die weg von Allem kommen wollen und die ruhige Abgeschiedenheit absorbieren möchten. Sie übernachten in eines der acht  Zelte mit Blick auf eine markante und kontrastreiche Landschaft und tauchen ein in die unendliche Stille der Wüstenfläche. Die Einrichtung der Lodge und der Zelte ist durchweg minimalistisch und modern gehalten. Dies ist der ideale Ort für diejenigen, die dem Alltagstreiben entfliehen und sich in der Natur entspannen möchten. Hier sind „Balsam für die Seele“ die passenden Wörter! Die Hauptattraktion dieser Lodge sind die Geparden. Hier erhalten Sie die Gelegenheit, diese majestätischen Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum der einzigartigen Namib-Wüste zu fotografieren. Des Weiteren werden hier „Sunset“ und „Sunrise Drives“ als auch „Scenic Dune Drives“ angeboten.

Sossusvlei

2 Übernachtungen in einer Desert Lodge inklusive Halbpension und geführte Sossusvlei Dünen Exkursion; Chalet

Diese Wüstenlodge liegt am Ufer des Tsauchab Trockenflusses, der sich im weiteren Verlauf 50 Meter tief in das Schiefergestein des Sesriem Canyons gegraben hat bevor er in der monumentalen Dünenlandschaft des Sossusvlei endet. Von Ihrem  ambientenreichen Domizil aus erreichen Sie die Tore von Sossusvlei, dem Herzen der Namib, in 15 Minuten. Lassen Sie sich vom Blick auf die Wüste und den Sternenhimmel des Südens, den Sie von Ihrer schattenspendenden Veranda haben, berauschen. Lassen Sie sich von der Gastfreundschaft und den internationalen als auch traditionellen Gerichten des Restaurants verwöhnen. Sie übernachten in einem von  nur 12  geschmackvoll eingerichteten Ried gedeckten Natursteinbungalows mit  Klimaanlage und  Außenbad mit Dusche. Und zum Abkühlen gibt es natürlich den Sprung in den Pool und einen unvergesslichen Sundowner! Auf Wunsch werden geführte Vogel-, Landschafts- und Wildbeobachtungstouren angeboten.

Swakopmund

2 Übernachtungen in einem Gästehaus inklusive Frühstück; Doppelzimmer

Ihr ambientenreiches Gästehaus heißt Sie herzlich willkommen! Es befindet sich in einem kleinen Juwel deutscher Kolonialarchitektur mit einem Charme vergangener Zeiten. Modernes Ambiente in alten Räumen mit einem Hauch von Afrika – ein Kleinod mit sehr viel Geschmack für Design und Farbe! Von hier aus kann man alles zu Fuß erreichen, ob Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten oder den Strand. Nach einem Tag voller Natur und Kultur können Sie im hübschen Garten entspannen. Zurückziehen können Sie sich z.B. im „Romeo und Juliet“ Zimmer, eines von sieben liebevoll eingerichteten Zimmer mit einem Balkon mit Grünpflanzen, gemütlicher Sitzecke inklusive Blick in die grüne Oase! Und nach einer ruhigen Nacht sorgt der sonnendurchflutete, gelb gestrichene Speiseraum bereits morgens für beste Laune!

Bei Windhoek

1 Übernachtung auf einer Farm inklusive Halbpension; Doppelzimmer

Über hundert Jahre Tradition prägen die rustikalen Bauten der charmanten Gästefarm. Diese Unterkunft mit ihrem historischen Touch, die noch 1904 eine koloniale Polizeistation und ein Postamt war, liegt in einer geographischen Höhe von ca. 1500m, inmitten einer idyllischen Landschaft, die von einer afrikanischen Dornbuschsavanne, trockenen Flüssen, Hügeln und dem 2300m hohen Bismarckberg - einem der höchsten Berge Namibias - dominiert wird.  Auf dem 10.000 ha großen Gelände gibt es einen natürlichen Wildbestand bestehend aus Oryx Antilopen, Kudus, Zebras, Kuhantilopen, Steinböcke und mit viel Glück auch den schüchternen Leoparden. Die im kolonialen Baustil errichteten Gebäude sind liebevoll restauriert.  Ihre Gästefarm verfügt über 4 komfortable Zimmer als auch eine Suite im Hauptgebäude. Weitere 2 Gästezimmer befinden sich in einem separaten Bungalow mit Blick in die herrliche Landschaft! Ein Einkaufsbummel in die Hauptstadt Windhoek, ausgedehnte Spaziergänge und Wandertouren als auch 4X4 Fahrten im Geländefahrzeug lassen einen Namibia Urlaub perfekt beginnen oder bieten genügend Möglichkeiten diesen sanft ausklingen zu lassen und die vielen tollen Erinnerungen schon mal Revue passieren zu lassen.

Leistungen


Namibias Süden

Mietwagen inklusive:

Typ: Toyota Corolla Stufenheck o.ä. (Avis Gruppe C) inklusive Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung

Vor Ort werden noch folgende Gebühren pro Anmietung fällig: Verwaltungsgebühren ZAR 175 (ca. € 10); 2. Fahrer falls erwünscht ZAR 440 (ca. € 30)

Empfohlene Reisezeit:

März bis November

Bei Buchung erhalten Sie:

  • Tagestourenvorschläge
  • Detaillierte Wegbeschreibungen inklusive Straßenkarten mit eingezeichneter Route
  • Schönste Ausflugsziele auf Ihrer Route
  • Zusammenstellung aktueller Geheimtipps 

Reisepreis:

Für obige Leistungen berechnen wir pro Person bei zwei Personen im Doppelzimmer, inklusive Mahlzeiten (wie im Reiseentwurf aufgeführt) und Mietwagen:
ab 3.190 Euro*

Die internationalen Flüge können gerne durch uns vermittelt werden. 

Diese Reise kann jederzeit beginnen und ganz nach Ihren Wünschen/Interessen angepasst werden.

 

*Aufgrund von Saisonzeiten können sich die Preise verändern.

Hier kommen Sie zurück zur Übersichtsseite